Autor: Dribo Thema: Ade Vanyar, welcome Gwaihir! - Die Melimar-Zusammenfassung!  (Gelesen 145640 mal)

Dribo

Ade Vanyar, welcome Gwaihir! - Die Melimar-Zusammenfassung!
« am: 03. Dezember 2015, 08:58:51 »
Ade Vanyar, welcome Gwaihir!

Hallo und herzlich willkommen! Es hat etwas gedauert seit dem letzten Mal, aber nun ist sie wieder da, die Melimar-Zusammenfassung.

Serverwechsel

Nachdem für den 23.11.2015 unsere Heimat Vanyar für den Wechsel freigegeben wurde, haben wir versucht, den Sippenwechsel schnellstmöglich und doch unter Wahrung aller Vernunft umzusetzen. Ich glaube, dass ist uns soweit auch gelungen. Christian wechselte bereits am Dienstag, 24.11.15 mit dem Sippenchef-Charakter, Pat löste die Sippennamenreservierung auf Gwaihir auf und widerrum Christian loggte auf Gwaihir ein und übertrug somit unsere Sippe. Daraufhin folgte das Sippenheim und dann war für alle anderen der Transfer, ohne eine erneute Sippeneinladung zu benöigen, auch möglich.
Mittlerweile sind schon viele Mitglieder gefolgt und haben sich in der neuen Heimat eingerichtet. Schön das wir den Wechsel so gemeinschaftlich hinbekommen haben. Man merkt schon, dass auf unserer neuen Heimat mehr los ist. Mehr Spieler, mehr Lags, mehr Angebote. Hoffentlich bleibt es so, bis auf die Lags, die dürfen gerne verschwinden. Aber dazu später mehr.

Spieler

Es tut sich was im Hause Melimar. Wie zuvor angekündigt, haben wir den Neuaufbau, mit aktiver Suche nach neuen Verbündeten, gestartet. Wundert euch also nicht, wenn ihr beim Einloggen in nächster Zeit das ein oder andere neue „Gesicht“  im Channel oder TS seht.
Den ein oder anderen Alteingesessenen hat es in letzter Zeit mal wieder nach Mittelerde verschlagen. Schön das man euch im Spiel wieder sieht und ihr uns erhalten bleibt. Aber auch die „Neuen“ möchte ich begrüßen. Uwe und Hendrik sind seit gestern Mitglieder unserer Sippe. Schön das ihr da seit und viel Spass in Zukunft bei und mit uns. Desweiteren sind wir aktuell in Gesprächen mit einer Bündnissippe. Hierzu gibt es ingame oder hier in Zukunft mehr Informationen. Weitere Bewerbunsggespräche für Aufnahmen werden in den kommenden Tagen noch folgen, so dass ich bei der nächsten Zusammenfassung vielleicht noch weitere Neulinge begrüßen darf.

Spielgeschehen

Kurz vor der Wechselfreigabe wurde Update 17 im Spiel veröffentlicht. Es ist uns nun möglich nach Minas Tirith zu reisen und dort Aufgaben zu erledigen. Dazu gehören auch zwei neue Big Battles in allen Variationen (2x Solo/Duo, 1x 3er, 1x 6er und 1x 12er). Klassiche Instanzen waren bislang noch nicht dabei, aber die aus Update 16 (Osgiliath) hat bei uns sicherlich auch noch nicht jeder gemacht.
Desweiteren gab es am letzten Dienstag (vorgestern) einen weiteren Stresstest auf dem Testserver Bullroarer, um die neue Hardware, die in nächster Zukunft kommen wird, auf Gedeih und Verderb zu prüfen. Unsere Pat hat sich intensiv beteiligt und ist u.a. die Stairway to Heaven bis nach ganz oben gelaufen. Der Test an sich war sehr erfolgreich, viele Spieler, viel Traffic und keine Lags! Das lässt hoffen! Desweiteren gibt es in den Patchnotes kleinere Änderungen, die auch n2h (nice to have) sind. U.a. die Möglichkeit, in seinem Haus auch zu handwerken etc. Wann diese Änderungen online gehen, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Sippengeschehen

Die Aktivitäten und Angebote waren bislang etwas zurückgefahren unsererseits (der Serverwechsel hatte Priorität), aber wir möchten zukünftig auch wieder vermehrt Gruppencontend anbieten. Achtet also bitte auf die angesetzten Termine im Raidplaner, die Sippennachricht, euren Ingame-Briefkasten oder den Flurfunk im TS und Chat. Es ist unser Wunsch, wieder vermehrt zusammen was im Spiel anzustellen, aber dafür brauchen wir auch ganz dringend euch. Auch wenn ihr Hilfe bei Aufgaben oder Instanzen etc. auch für kleinere Charaktere benötigt, traut euch zu fragen, wir helfen gerne.

In diesem Sinne
Viel Spaß in der neuen Heimat!
Micha
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2015, 12:10:37 von Dribo »