Autor: Dribo Thema: Friss dich satt an seinem Fleisch! – Der Melimar Rück- und Ausblick  (Gelesen 3128 mal)

Dribo

Friss dich satt an seinem Fleisch! – Der Melimar Rück- und Ausblick
      
Hallo zusammen,
nach einiger Zeit hier mal wieder ein kleiner Rück- und Ausblick

Spielgeschehen:

Die Spielgemeinschaft mit Freunden von den Kriegern des Nordens und co. klappt hervorragend. Die festen Tage des gemeinsamen Spielens am Montag und Donnerstag können quasi nahtlos eingehalten werden. Zwar gelingt es nicht immer, einen 12er hinzubekommen, meistens jedoch schon. Neben der 12er BB laufen wir wieder regelmäßig BG an. Zu Beginn im T1, mittlerweile wieder im T2 und meistens nun auch mit HM. Da wir die Abende nicht überstrapazieren wollen, und die meisten nach ca. 2-2,5 Stunden ihr persönliches Limit setzen, schaffen wir es nicht immer bis zum Leutnant. Aber der Weg ist bekanntlich das Ziel. Die 3er/6er BB, normalen Inis etc. werden ansonsten auch regelmäßig gelaufen. Am Samstag gab es z.B. auch ein Old School-Run DN mit Beteiligung von Mike und Marco.
Heute Abend liegt ein 12er BB-Run an, genauso wie am kommenden Donnerstag.
Neben dem Gruppencontend, gibt es auch vermehrt wieder Twinker, die ihre Nebenklassen (z.B. den Beorninger) hoch spielen. Das Leben ist ein wenig zurück gekehrt in unseren Spielalltag.

Spieler:

Neu begrüßen können wir Sophie, Rene, Andrea und Alex in unserer Sippe. Schön das ihr den Weg zu uns gefunden habt.Verlassen haben uns hingegen Fani und Felix. Letztgenannter ist aber weiterhin Teil des Raidbündnisses und auch regelmäßig bei unseren Aktivitäten dabei.

Update 16:

Gegen Ende des Monats erwartet uns Update 16 mit zahlreichen Neuerungen und Erweiterungen. Neben 3 Gebieten in Ost-Gondor zum questen, werden wir mit 2 Dreier und 1 Sechser-Instanz erfreut. Dazu kommt das Inspirieren von Legendären Waffen, so dass diese „mitleveln“ und man bei den jeweiligen Stufenerhöhungen nicht wieder eine neue Waffe bauen muss. Dazu gibt es neue Schmuck, Rüstungen, Essenzen-Teile. Die epische Geschichte wird weitergehen und demnächst folgt auch ein neues PVP-Gebiet in Osgiliath (in der Stadt spielen auch die neuen Inis).
Ich wünsche allen viel Spaß in den kommenden Tagen und Wochen. Wir sehen uns im Spiel.
Dribo