Autor: Dribo Thema: Thranduil, setz schomal den Tee auf! Der Melimar-Wochenrückblick  (Gelesen 1010 mal)

Dribo

Thranduil, setz schomal den Tee auf! Der Melimar-Wochenrückblick


Das Spiel

Die ersten beiden BETA-Phasen des Updates 22 sind gelaufen. Zu sehen waren die neuen Gebiete in und um Seestadt, Falagoth (die Heimat von Legolas), Thal und den Berg Erebor.
Aber nicht nur neue Maps und Gebiete mit etwa 125 neuen Quests werden uns erwarten, sondern auch viele Optimierungen und Änderungen im Spiel. Manche sind gut, manche werden aber nicht jedem gefallen, aber seht selbst:
Die Asche heißt nun „Asche der Verzauberung“, spielt aktuell aber keine große Rolle im neuen Gebiet (kommt vielleicht noch)
Die skalierten Instanzen zwischen 106 und 114 erhalten nun wieder Truhen mit Inhalt.
In den empfohlenen Instanzen ist nun Handwerksmaterial anstatt verlorener Münzen zu erbeuten. Darunter zählt auch die Möglichkeit von neuen Handwerksmünzen zum Craften neuer Rüstungen und Geschmeide.
Für die Angler und BDT-Fetischisten unter euch wird man im neuen Gebiet neue Fische angeln können. Auch ne neue Angel gibt es zu tauschen.
Im Raid können nun auch bei Boss 1 und 3 Handwerksfragmente droppen.
Die Fiedel ist ein neues Instrument für die Musiker unter euch. Diese wird es in 3 Varianten geben.

Wenn man zwischen den Skillbäumen hin und her wechseln möchte (z.B. Barden, HMs etc.) geht dies in Zukunft nur noch nach einem Cooldown von einer Minute. Das gleich gilt für die Bäume der epischen Schlachten. Also nichts mehr mit 6 Hymnen etc.

Die Erfahrungsrunen können nun Stapelweise auf Waffen benutzt werden. Man muss also nicht mehr jede einzeln verwenden. Parallel dazu kann man nun auch Stapelweise Relikte zerlegen oder legendäre Waffen etc. identifizieren. Spart ne Menge Zeit.

Viele Instrumente können nun mit niedriglevel Charaktern gespielt werden, dann das Mindestlevel deutlich zurückgestuft wurde. Zwischen 15 und 25.
Neben neuen Rüstungs- und Gemscheidegegenständen mit dem Level 354 gibt es nun auch goldene Essenzen Tier 10. Diese können nach erlangen einer bestimmten Rufstufe gegen die „Siegel“ aus dem neuen Gebiet eingetauscht werden, welche man wiederum als Questbelohnungen etc. erhält.
Ein Level-up wird es nicht geben, wohl auch keine Steigerungen der Legendären Waffen, also ersparen wir uns ein weiteres grinden von Ermächtigungsrollen.

Das Licht Earendils wird im neuen Gebiet bislang nicht benötigt, allerdings wurde eine umherziehende Bedrohung gesichtet, die einen -500 Licht –Buff verteilt.

Neue Instanzen werden erst später dazu kommen.

Natürlich sei gesagt, dass dies bislang Dinge auf dem Testserver sind. Ob und wie diese Änderungen es tatsächlich auch in Spiel schaffen, ist nicht sicher. In der Testphase kann es immer wieder zu Änderungen oder Ergänzungen kommen.

Sippe

Es kehrt ein wenig Ruhe ein, was das Personalkarussell betrifft. Allerdings hat Bernd erfolgreich auf HM umgeschult, und Christian kann sich nun mehr auf seinen Schurken konzentrieren. 

Spielgeschehen

Gestern waren wir nur zu zehnt, daher haben wir uns an der TDS ID 6 im HM versucht. Geschafft haben wir es nicht, aber bis zum letzten Boss sind wir gekommen. Wären wir vollzählig gewesen, wäre ein Erfolg durchaus wahrscheinlich gewesen. Morgen steht der Stammraid Abyss T2 wieder an. Hoffentlich bekommt man diesmal den Raid voll. Viel Glück und Erfolg dabei.
 
Der Gratis-Couponcode dieses Woche lautet: GREENDYE und gewährt euch eine grüne Farbe.

Ich brauche noch eure Hilfe bei der Aufstellung der Runen, folgendes haben wir schon zusammengetragen:

Barde:
Heilung
Waffe – Vorhut-Rune der Verbundenheit
Buch – Vorhut-Rune der Verbundenheit

Beorninger:
n.n.

Hauptmann
Waffe – Rune der Verbundenheit
Zeichen – Rune der Verbundenheit

Hüter
n.n.

Jäger
Bogen – Rune der Schlagkraft
Nahkampfwaffe - kein Vorteil
Runi
Stein – Rune der Verzauberung
Beutel – Rune der Verzauberung

Kundiger
Stab – Rune der Verbundenheit
Buch – Rune der Verbundenheit

Schurke
Waffe – Rune der Schlagkraft
Werkzeug – kein Vorteil

Wächter:
Tank/Schaden
Waffe – Vorhut-Rune der Schlagkraft
Gürtel – Vorhut-Rune der Verzauberung (erhöht Schildschaden und Kriegsschrei)

Waffi:
Schaden
Waffe – Vorhut-Rune der Schlagkraft
Rune – kein Vorteil

Vielen Dank an Richard 2 für die Unterstützung bei der Aufstellung

Bis heute Abend
Grüße
Micha